Hellsehen, Tarot und Kartenlegen

Kartenlegen am Telefon

Die Technik von Kartenlegen am Telefon ist ähnlich mit dem Wahrsagen und Hellsehen. Alle 3 Begrifflichkeiten beziehungsweise Vorgehensweisen verdeutlichen das Deuten von Ereignissen, insbesondere mögliche Auswirkungen und Zukunftssituationen von bestimmten Personen. Die Möglichkeit des Kartenlegen am Telefon bzw. Wahrsagen und Hellsehen nutzen speziell kompetente Telefon.

Kartenlegen als Form der Hilfe

Personen, denen es emotional nicht gut geht, weil sie zum Beispiel einen Tod eines nahen Verwandten verdauen müssen oder sich in ihrem Leben nicht gut fühlen, nutzen die Form des Kartenlegen am Telefon, Wahrsagen, Hellsehen, um sich eine seriöse Hilfe zu suchen. Die speziell ausgebildeten Kartenleger am Telefon, welche man auch als Personen des Warhsagen und Hellsehen bezeichnen könnte, versuchen den hilfebedürftigen Menschen mithilfe von Skatkarten, den Kipperkarten, Zigeunerkarten oder den Tarotkarten das Wohlbefinden wieder aufzubessern. Denn das Kartenlegen, Wahrsagen oder Hellsehen ist eine kompetentere Problemlösung als lange Gespräche mit einem beliebigen Gesprächspartner. - www.wikipedia.de - www.about.com

Kartenlegen Beratung am Telefon

Mit dem Kartenlegen, Wahrsagen, Hellsehen kann der Telefonberater am Telefon bestimmte Umstände eines Menschen vorausahnen, oder gewisse Antwortfindungen mitentscheiden, aber auch Menschen in verstrickten Lebensumständen helfen. In den Karten beim Kartenlegen zeigen sich diejenigen, welche aktiv an den Situationen involviert sind. Die unterschiedlichen Bilder der Karten verkünden die Meinungen/Ansichten der involvierten Personen. Weiterhin kommt es zudem auch darauf an, welche Lageposition die Karten beim Kartenlegen, Wahrsagen und Hellsehen haben, sodass der Wahrsager oder Hellseher Aussagen über die Ereignisse treffen kann. Der Historische Hintergrund des Kartenlegen am Telefon, auch Kartomantie genannt, entstand schom im siebten Jahrhundert. Während dieser Zeit entwickelte sich eine neue Drucktechnologie, der Druck mit Holztafeln. Danach bestand ab diesem Zeitpunkt an die Technik die farbigen Bilderkarten in großen Mengen zu vervielfältigen. Im Laufe der Zeit wurden die Drucktechnologien modifiziert, sodass der Buchdruck für eine noch bessere Verteilung des Kartenlegen, Wahrsagen und Hellsehen beitrug, vor allem in Europa. Die Kirche als große Machtsäule sah den ganzen Verbund Kartenlegen - Wahrsagen - Hellsehen als starke Konkurrenz, da die Kirche ebenfalls, aber auf eine andere Art und Weise den Menschen Zuneigung und Lebenshilfe anbot.

Funktioniert Kartenlegen?

Wie funktioniert das Kartenlegen, zusammen mit dem Wahrsagen und Hellsehen überhaupt? Die Antwort der Frage ist relativ verschlungen und bis heute nicht deutlich erklärbar. Es bestehen Zusammenhänge zwischen dem Kosmos und der Physik. Dinge wie die Schwerekraft, welche tagtäglich auf uns einwirkt, wurde zwar mittels Theorien von bekannten Wissenschaftlern beschrieben, aber die Ursache dieser Schwerkraft ist nicht eindeutig bekannt. Und analog dazu besteht eine Verkettung zwischen Esoterik und dem Kartenlegen, Wahrsagen und Hellsehen. Die Tatsachen, dass dies so ist, kann bis heute keiner richtig nachweisen. Das Kartenlegen, Wahrsagen und Hellsehen muss auch ein bisschen im Blut einer solche Person liegen. Diese professionell ausgebildeten Leute, welche von diesen Methoden fest überzeugt sind, haben meist einen feinfühligen, empathischen, hellseherischen Sinn. Sie vereinen die besondere Ausdrucksstärke der Bilder und Motive der Karten und entdecken durch Wahrsagen, Hellsehen und eben Kartenlegen ein Konstrukt, welches mit der geschilderten Problematik der hilfesuchenden oder ratsuchenden Person übereinstimmt. Perfektionisten erkennen die Situation der fragenden Person auch durch wenige Worte mittels Kartenlegen, Wahrsagen und Hellsehen.

Die bekanntesten Karten beim Kartenlegen

Häufig bekannte Karten sind die Tarotkarten, welche in 2 unterschiedliche Strukturen eingeteilt sind, dem großen Arkana aus 22 sehr alten Bildern und dem kleinen Arkana die jedoch aus 56 Karten bestehen, die die 4 Hauptelemente einbeziehen. Beim Kartenlegen erkennt die Person durch Wahrsagen und Hellsehen in den Abständen der jeweiligen Karten weitere Situationen des Ratsuchenden.

Impressum -  Datenschutz